Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Website besser und benutzerfreundlicher zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung
OK

Innovatives Antriebskonzept

Für mehr Energieeffizienz

 

Ab der Baureihe 80P sind die Teilerichtmaschinen mit einem Direktantrieb der Richtwalzen ausgestattet. Die bisher üblichen von einem Motor angetriebenen Gelenkwellen wurden durch mehrere Getriebemotoren ersetzt, die nun direkt auf den Richtwalzen angeordnet sind und diese antreiben. Dies bedeutet eine bis zu 75 % höhere Energieeffizienz gegenüber marktüblichen Teilerichtmaschinen.

Direkt erkennbar: Der Energieeffizienz-Vorteil

Wirtschaftlicher, umweltverträglicher, präziser

 

Die Peak Performer Teilrichtmaschine von KOHLER verbraucht deutlich weniger Strom als marktübliche Maschinen. Mehr Wirtschaftlichkeit und mehr Umweltverträglichkeit bei verbesserter Richtpräzision für Ihre Blechbearbeitung: Die elektromechanische Richtspaltregelung und der Direktantrieb des Peak Performer sind einer servo-hydraulischen Richtspaltregelung und einem Antrieb mit Gelenkwellen weit überlegen. Sehen Sie selbst.

Maschinen-Highlights